Neue Wege in der Ambulanten Familienhilfe

 Zusammenfassung der neuen Produkte

 

Kombinierte Erziehungsbeistandschaft

„Der Wald ist mein Ritalin“

Ziele:

Selbstfindung, Soziales Lernen, Erleben der positiven Wirkungen der Natur (Geborgenheit, Akzeptanz, Ruhe, Werte)

Ablauf:

Intensive, mehrtägige naturpädagogische Maßnahmen in der Gruppe während der Ferien, Betreuung dazwischen wie bei einer Erziehungsbeistandschaft


Zielgruppe: Kinder zwischen 6 und 11 Jahren

Dauer: 1 Jahr

Gruppengröße: 6 Teilnehmer

______________________________________________________________________________________________

Kombinierte Erziehungsbeistandschaft

„Raus aus den Kinderschuhen – rein ins Leben“

Ziele: Persönlichkeitsentwicklung, Steigerung von   Regelakzeptanz, Selbstwertgefühl und    Konfliktkompetenz
Ablauf: Intensive, mehrtägige, Erlebnispädagogische Maßnahmen in der Gruppe während der Ferien,    Betreuung dazwischen wie bei einer Erziehungsbeistandschaft


Zielgruppe: Jugendliche ab 12 Jahren

Dauer: 1 Jahr

Gruppengröße: 6 Teilnehmer

_____________________________________________________________________________________________________________

Kombinierte Erziehungsbeistandschaft

„fit for job“

Ziele: Selbständigkeit, Erkennen eigener Fähigkeiten, Berufsorientierung, Förderung von Konfliktkompetenz, Teamfähigkeit und Leistungsbereitschaft, Unterstützung des Ablösungsprozesses von den Eltern
Ablauf: Intensive, mehrtägige Maßnahmen in der Gruppe während der Ferien, Betreuung dazwischen wie bei einer Erziehungsbeistandschaft


Zielgruppe: Jugendliche ab 13 Jahren

Dauer: 1 Jahr

Gruppengröße: 6 Teilnehmer

_____________________________________________________________________________________________________________

Naturpädagogisches Projekt

„Woidracker“

Ziele: Selbstfindung, Soziales Lernen, Erleben der positiven Wirkungen der Natur (Geborgenheit,        Akzeptanz, Ruhe, essentielle Werte)
Ablauf: Schnuppertag, wöchentliche Gruppeneinheiten in der Natur, Abschlussbericht mit Empfehlung


Zielgruppe: Kinder zwischen 6 und 11 Jahren

Dauer: März bis Oktober (23 Wochen), wöchentlich 3 Stunden

Ort: In Ortsnähe des Jugendamtes

Gruppengröße: 6-10 Teilnehmer

______________________________________________________________________________________________

Sportpädagogisches Projekt

„fit for fun“

Ziele: Abbau von Spannungen, Steigerung der Selbstsicherheit, Regelakzeptanz und Konzentrationsfähigkeit, Soziales Lernen
Ablauf: wöchentliche Sportpädagogische Gruppeneinheiten, Abschlussbericht

 

Zielgruppe: Jugendliche ab 12 Jahren

Dauer: jeweils 10 Termine (ganzjährig möglich), wöchentlich 2 Stunden

Ort: In Ortsnähe des Jugendamtes

Gruppengröße: 6-10 Teilnehmer